Aushänge

 

Bürgerinformation

Diese Corona-Regelungen gelten aktuell im Landkreis Sömmerda
(Mit Stand 10.06.2021 unterschreitet der Landkreis seit 7 Tagen den Inzidenzwert 35)
Kontaktbeschränkungen *
(Nicht gezählt werden Kinder unter 14 Jahre)
innen gilt: Eigener Haushalt + max. 10 Personen
außen gilt: nur Empfehlung
Beerdigungen/Eheschließungen: Teilnehmerhöchstzahl abhängig von den
räumlichen Gegebenheiten unter Wahrung des Mindestabstands von 1,5 m
Schulen/Kindertageseinrichtungen Schulen: (Phase Grün)
·· Regelbetrieb mit Infektionsschutz
·· Testpflicht*
··Maskenpflicht nur im Schulgebäude und bei Schülerbeförderung
·· keine Einschränkungen bei Klassenfahrten und Ausflügen
Kindertageseinrichtungen: (Phase Grün)
·· Regelbetrieb mit Infektionsschutz
·· Testangebot für Personal* und Kinder ab 3 Jahren
Öffentlicher Personennahverkehr (Bus, Bahn) Pflicht zur Verwendung einer qualifizierten Gesichtsmaske
Einzelhandel geöffnet, kein Test, mit Maske
Veranstaltungen außen gilt: erlaubt (kein Test, Anzeigepflicht beim Gesundheitsamt)
innen gilt: erlaubt (Test*, Anzeigepflicht beim Gesundheitsamt)
Gastronomie außen gilt: geöffnet (keine KPNV)
innen gilt (einschl. Cafes, Kneipen, Bars): geöffnet (kein Test, aber KPNV)
Campingplätze, Ferienwohnungen geöffnet (KPNV)
Hotels & Pensionen geöffnet (kein Test, aber KPNV)
Museen, Gedenkstätten innen gilt: geöffnet (kein Test, aber KPNV)
außen gilt: geöffnet
Freizeitgestaltung
(z.B. Kletterparks, Sportangebote, Kino, Freizeitparks)
innen gilt: geöffnet (kein Test, aber KPNV)
außen gilt: geöffnet (siehe kommerzielle Sportangebote)
Musik- und Kunstschulen, Nachhilfeschulen,
Angebote der Umweltbildung, Hundeschulen
geöffnet (Personenbegrenzung entfällt, KPNV)
Gesangs- und Blasmusikunterricht erlaubt (ohne Teilnehmerbegrenzung, Test* und KPNV)
Chor- und Orchesterproben (Freizeitbereich) erlaubt (in geschlossenen Räumen: Test* und KPNV)
Gemeindegesang erlaubt (auch in geschlossenen Räumen)
Tanz- und Ballettschulen (Yogaschulen usw.) geöffnet (Personenbegrenzung und Testpflicht entfallen, aber KPNV)
Fitnessstudios, Saunen geöffnet (kein Test, aber KPNV)
Körpernahe Dienstleistungen
(Friseur, Nagel-, Kosmetik-, Tätowier-, Piercing- und
Massagestudios sowie Solarien)
erlaubt – mit angepasstem und dem Gesundheitsamt vorgelegtem Infektionsschutzkonzept
(KPNV und Test*, wenn eine qualifizierte Gesichtsmaske nicht oder nicht
durchgängig getragen werden kann)
Organisierter Vereinssport
im Amateurbereich
(Kontaktpersonennachverfolgung muss in
allen Bereichen gewährleistet werden)
außen gilt: erlaubt
Zuschauer: müssen beim Gesundheitsamt angezeigt werden
in Hallen gilt: Zuschauer/innen müssen beim Gesundheitsamt angezeigt werden
(Testpflicht* bleibt bestehen)
Kommerzielle Sportangebote unter freiem
Himmel
geöffnet (ohne Personenbegrenzung)
Schwimmbäder außen gilt: geöffnet
innen gilt: geöffnet (kein Test, aber KPNV)
Diskotheken geöffnet (nach Erlaubnis des Gesundheitsamts, Test* und KPNV)
Familienerholungseinrichtungen, Schullandheime,
Familienferien- und Jugendbildungsstätten
geöffnet (kein Test, aber KPNV)
Versammlungen
nach Artikel 8 Grundgesetz
außen gilt: keine Teilnehmerbegrenzung
innen gilt: zulässige Teilnehmerzahl abhängig von den räumlichen Gegebenheiten
unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m
* Gilt nicht für vollständig Geimpfte, Genesene und Kinder bis zum 6. Lebensjahr KPNV = Kontaktpersonennachverfolgung

Kirchliche Termin

Der Gemeindebrief der Regionalgemeinde Straußfurt finden Sie unter www.kirche-straussfurt.de im Internet.

Blutspendetermine

–  Termine sind zur Zeit nicht bekannt

Feuerwehrverein Straußfurt

Heimatverein Straußfurt e.V.

–  Termine sind zur Zeit nicht bekannt

SpG Straußfurt Tunzenhausen